Gesegnete Weihnachten und glückselig Neujahr

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Es war für die AfD ein weiteres, sehr erfolgreiches Jahr und leitete eine Wende in der Politik ein, die für alle konservativ, freiheitlich und patriotisch gesinnten Bürger Hoffnung macht.

Im Februar konnte der AfD-Kandidat für das Bundespräsidentenamt, Albrecht Glaser, mehr Stimmen auf sich vereinen, als die AfD Delegierte in der Bürgerversammlung hatte. Im März und Mai konnte unsere Bürgerpartei dann im Saarland, in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen in die Landtage einziehen.

Der größte Erfolg des Jahres und auch in der Geschichte der AfD war dann der fulminante Einzug in den Bundestag am 24. September. Wir erreichten beide Ziele, die wir uns gesteckt hatten: Wir erreichten mit 12,6 Prozent ein klar zweistelliges Ergebnis und wurden auch deutlich drittstärkste Kraft. Endlich gibt es eine Opposition im Deutschen Bundestag, die diesen Namen auch verdient hat und klare Alternativen aufzeigt. Das Wahljahr rundete dann der erstmalige Einzug in den Landtag von Niedersachsen ab.

Im kommenden Jahr gilt es, dass wir weiter gemeinsam am Ball bleiben. In Bayern und Hessen stehen wichtige Landtagswahlen an, die die politische Landkarte Deutschlands endgültig blau färben werden. Auch eine Neuwahl auf Bundesebene ist noch nicht komplett vom Tisch.

Martin Schulz und die SPD wollen die Vereinigten Staaten von Europa bis 2025, Mario Draghi und die EZB lassen die Sparer bluten und ein weiteres, milliardenschweres Rettungspaket für Griechenland droht. Auch in der Migrationskrise ist kein Ende in Sicht, die Regelung zum Familiennachzug wird eine entscheidende Weichenstellung der ersten Jahreshälfte werden.

Wir sind dazu angetreten und es wird unsere Aufgabe bleiben, Motor der Veränderung zu sein. Das wird ein hartes Stück Arbeit, aber es führt daran kein Weg vorbei.

Es ist jetzt allerdings an der Zeit, für einige Tage innezuhalten, zur Ruhe zu kommen und sich zu besinnen. Lassen Sie uns Kraft tanken, damit wir das Jahr 2018 mit vollem Schwung beginnen können. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen von Herzen, daß Sie die Feiertage im Kreise der Familie feiern und genießen können.

Ich wünsche Ihnen von Herzen gesegnete Weihnachten und glückselig Neujahr!

Ihre
Beatrix von Storch

Schreibe einen Kommentar

Leiste zeigen
Leiste minimieren