Wahlen wider die Gepflogenheit

Am 7. Juli bestimmten die Mitglieder des Ausschusses für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter beim Europäischen Parlament (FEMM) ihren Vorsitzenden und dessen vier Stellvertreter. Nach den Gepflogenheiten des Parlamentes werden diese Posten nach einem festen Schlüssel untern den verschiedenen Fraktionen des Parlamentes verteilt. Die Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten hat sich daran gehalten. Gedankt wurde es ihr nicht.

Leiste zeigen
Leiste minimieren