Bericht aus dem Bundestag / AfD aktuell – 13.6.2022

Liebe Freunde, liebe Mitstreiter, 

die EU will noch mehr Migration und dafür noch mehr Araber dauerhaft nach Europa holen: Die Europäische Kommission treibt die arabische Einwanderung voran. Man glaubt es kaum, aber die EU-Kommission umschreibt die vor allem aus Marokko und Ägypten stammenden jungen Männer tatsächlich als „Talentreserve“. Die Einwanderung aus der arabischen Welt bedeutet laut EU-Kommission „hochqualifizierte Arbeitskräfte“, die die EU-Volkswirtschaften „bereichern“. So eine EU braucht wirklich niemand.

Herzlich grüßt Sie

Ihre

Beatrix von Storch

AfD aktuell 13.6.2022

Der Tankrabatt von FDP-Lindner ist ein teures Bürokratiemonster, der den Mineralölkonzernen nutzt, aber dem Autofahrer nichts bringt. Und jetzt kommt noch die SPD mit den Rezepten von Vorvorgestern. Bei jeder Gelegenheit kramen die Genossen Fahrverbote und Autobahnhöchstgeschwindigkeit 130 hervor. Denen fällt nichts mehr ein. Die SPD hat fertig. Als AfD fordern wir schnelle und massive Steuersenkungen. Die würden wirklich etwas bewirken: Eine spürbare Entlastung. https://www.spiegel.de/wirtschaft/tankrabatt-christian-lindner-verteidigt-entscheidung-a-195518fa-f7bd-4917-95f9-92fdf039f17a

Ein britisches Gericht billigt Londons erste Abschiebeflüge diese Woche nach Ruanda. Damit hat die britische Justiz den Weg frei gemacht für die Abschiebepläne der Regierung Johnson, wonach illegale Einwanderer nach Ruanda gebracht werden sollen. Es sei „im öffentlichen Interesse wichtig, dass das Innenministerium die Entscheidung zur Kontrolle der Einwanderung treffen und umsetzen könne“, begründete das Gericht seine Entscheidung. So eine Politik für ihre Bürger wünschen sich die Menschen nicht nur in Großbritannien. https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2022/abschiebefluege-ruanda/

Weil das „Hergemurkse“ (so TE) der Ampel-Regierung das Land immer tiefer in die Krise stößt und keine konstruktiven Lösungsansätze für ein Management der zahlreichen Krisen sichtbar sind, kommen immer mehr verzweifelte Sparappelle, sinnlose Verbote und gefährliche Freiheitsbedrohungen. TE fragt völlig zu Recht: „Wo endet die Freiheit und beginnt die demokratiefreie Zone?“ https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wird-in-deutschland-auf-legalem-weg-die-demokratie-abgeschafft/

Nach dem Brandanschlag auf das Privatfahrzeug einer Berliner Polizistin sorgt die Koalition aus SPD, Grünen und Linken in einer Resolution dafür, dass der politische Hintergrund der linksextremen Täter nicht benannt wird. Das ist „absurd und ein gefährliches Zeichen“, kritisiert die B.Z. https://www.bz-berlin.de/meinung/kolumne/kolumne-mein-aerger/spd-gruene-und-linke-verhindern-verurteilung-der-gewalt-von-links

______

Der Meinungskorridor verringert sich rapide. Es ist daher Zeit, vermehrt Alternativen abseits der Mainstreamplattformen aufzubauen. Deshalb bin ich nun auch bei GETTR, wo die freie Meinungsäußerung hochgehalten wird und keine freiheitlich-konservativen und patriotischen Meinungen und Haltungen zensiert werden. Auch mein Kanal bei Telegram steht für direkte und unzensierte Kommunikation. Mein YouTube-Kanal freut sich auf jeden Abonnenten.

Schreiben Sie einen Kommentar